Was bedeutet die Phase des Mondes auf den Uhren? Wie wird es verwendet?

Antwort: Mit den Antriebsgetrieben wird der Monn disk auf dem Uhrwerk angetrieben. Und durch das halbrunde Fenster auf dem Zifferblatt werden die Aktivitäten des Monds (wie zum Beispiel Neumond, abnehmendem Mond und Vollmond) gezeigt. Es gibt  29 Tagen 12 Stunden 44 Minuten und 3 Sekunden in einem Mondmonat. Auf dem Zifferblatt sind zwei Monde gemalt, die einander gegenüber stehen. Am Rand gibt es 59 Zähne. Es kostet dem Zeiger 59 Tage, nämlich zwei Mondmonate, um eine Runde zu laufen